HUND-unterwegs.de
Info Center
Kostenloser Rückversand
pixi* Versandhandelssoftware - ausgezeichneter Versand
 
Warenkorb
0 Artikel / 0,00 €
>> Zur Kasse
 

Kundenbewertungen zu Hunderampe Car-Gangway

Produktbewertungen Bewertung Ø : 4.38 / 87.6% (8 Bewertungen)
Produktbewertungen Qualität Ø : 4.50 (2 Bewertungen)
Produktbewertungen Aussehen Ø : 4.50 (2 Bewertungen)
Produktbewertungen Praxistauglichkeit Ø : 4.00 (2 Bewertungen)
Produktbewertungen Preis/Leistung Ø : 4.00 (2 Bewertungen)
Bewertungen gesamt: 8
Zurück
Bitte bewerten Sie dieses Produkt oder kommentieren Sie, ob eine Bewertung für Sie hilfreich war, Ihre Meinung ist uns wichtig!
Um eine Bewertung abgeben zu können, müssen Sie sich anmelden und das Produkt gekauft haben.

Bewertungen unserer Kunden:

Produktbewertungen Yvonne H. (23.08.2011) mehr Details >>
Qualität: Produktbewertungen
Aussehen: Produktbewertungen
Praxistauglichkeit: Produktbewertungen
Preis/Leistung: Produktbewertungen
Produktbewertungen Petra H. (11.07.2010) mehr Details >>
Qualität: Produktbewertungen
Aussehen: Produktbewertungen
Praxistauglichkeit: Produktbewertungen
Preis/Leistung: Produktbewertungen
Produktbewertungen A.S. (08.06.2010) 
Damit der Hund schonend aus dem Auto raus gehen kann, ist die Rampe ideal. Allerdings kommt mein Schäferhund nicht ins Auto damit rein, dafür ist sie zu kurz und somit zu steil und zu schmal für ihn.
Produktbewertungen A.K. (06.06.2010) 
Sie hat ein angenehmes Gewicht, ist leicht zu handhaben. Allerdings ist sie etwas schmal für meine Schäferhündin, so dass ich sie beim Hinaufgehen immer bei den Hinterläufen unterstützen muss. Sie findet sonst die Rampe mit dem einen Bein nicht. Das erzeugt bei ihr Angst. Also zwei bis 5 cm breiter wäre besser. Die Rampe ist auf Grund der Länge für normale Kombis gut geeignet, für Jeeps wegen der Kürze nicht. Dann wäre der Anstieg zu steil und der Nutzen für altersschwache und kranke Hunde dahin.
Produktbewertungen c.v. (22.03.2010) 
Hallo, ich bin begeistert. Ich habe einen 7 Jahre alten Podengo; der hat keine Probleme beim Einsteigen auf den Rücksitz meines BMW-Combi, aber meine 14 Jahre alte Wolfsspitzhündin - sie hatte auch noch vor 5 Monaten einen Kreuzbandriß, kommt einfach nicht ins Auto und verkratzt mir alles. Hochheben findet sie nicht gut, also musste eine Rampe her. Ich musste zwar ein bißchen üben, aber jetzt klappt es wunderbar; alle sind zufrieden. Vielen Dank. Eure christine Volkert
Produktbewertungen M.G. (02.03.2010) 
Die Rampe ist fest rutscht nicht weg . Preis-Leistungsverhältnis passt. Am anfang sehr problematisch für ein und austeigen aber nach ein paar tagen klappt es sehr gut.
Produktbewertungen D.H. (16.11.2009) 
Preis Leistungsverhältnis ist top, alles in allem sehr gute Qualität. Wir sind sehr zufrieden!
Produktbewertungen Heike Berger (15.09.2009) 
Mein Hund soll wegen Cauda equina nicht mehr ins Auto springen. Da ich einen 35 kg Hund nicht ständig tragen kann, habe ich die Rampe gekauft. Inzwischen klappt es sehr gut mit dem Ein- und Aussteigen. Die Rampe scheint robust, rutscht nicht weg und ist handlich zusammenklappbar. Ich finde sie prima und das Preis-Leistungsverhältnis passt.
Zurück