Die Gesichter: Andrea – Ein sonniges Gemüt

Weiter geht’s mit der Vorstellung der Gesichter des HUND-unterwegs-Teams. Diesmal mit einer neuen Kollegin, aber mit einer mittlerweile „alt bekannten“ Erkenntnis: „Es ist das tolle Betriebsklima, das mich bei HUND-unterwegs so wohlfühlen lässt“, antwortet Andrea spontan auf die Frage, was ihr denn an ihrem Job besonders Freude mache. Die 43-Jährige verstärkt seit ein paar Monaten das Team im Lager und fühlte sich dort von Anfang an am richtigen Platz. Über ihre Freundin Alexandra, die wir hier im Blog schon kennen gelernt haben, hörte sie, dass neue Mitarbeiter gesucht würden und schlug gleich zu. 🙂 Eine gute Entscheidung, wie sie sagt.

Andreas Aufgabe ist es, die Bestellungen den Kundenwünschen entsprechend zu kommissionieren und zu verpacken. Um jeweils die richtige Ware zu „picken“ (wie es im Jargon bei HUND-unterwegs heißt), ist gute Produktkenntnis erforderlich. Die habe Andrea sich dank der tollen Unterstützung durch ihre Kolleginnen schnell aneignen können. „Ich war überrascht, wie gut das ‚learning by doing‘ funktioniert“, freut sie sich und ist den anderen Teammitgliedern für deren wertvolle Tipps sehr dankbar.

Da spielt es auch keine Rolle, dass Andrea keinen eigenen Hund hat – sie weiß jetzt (fast) alles über Hunde und auch darüber, was Hunde und ihre Besitzer bereichert. 🙂

In ihrer Freizeit spielt Sport eine wichtige Rolle, insbesondere Walken und Gymnastik. Andrea ist aber auch noch auf einem anderen Gebiet aktiv: Als stellvertretende Schulpflegschaftsvorsitzende engagiert sie sich mit viel Herzblut im Förderverein der Schule, die ihr 9-jähriger Sohn derzeit besucht.

Constanze Jeske ist mit ihrer neuen Mitarbeiterin mehr als zufrieden. „Andrea ist superlieb, hat immer gute Laune und ist sich für nichts zu schade“, sagt die Firmenchefin und ergänzt, dass es einfach angenehm sei, mit ihr zu arbeiten, da sie ein so sonniges Gemüt habe.

Und DAS sieht man Andrea geradezu an…

Man sieht es ihr geradezu an: „Andrea“ steht hier für „immer gute Laune“ und ein „sonniges Gemüt“.

Artikel bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
(1 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5 Sternen)

Loading...

Ihre Meinung ist uns wichtig