Gewicht verdoppelt

Die kleinen Labis haben inzwischen ihr Geburtsgewicht verdoppelt und wiegen zwischen 690 bis 920 Gramm. Bildhaft gesprochen ist das eine Handvoll Labrador, wie man auf dem Foto unten erkennen kann 🙂

Noch immer geht es in der Wurfkiste recht gemütlich zu. Im Wechsel zwischen Schlafen und Trinken verbringen die kleinen Racker ihren Tag.  Die Labi-Mama Sparky benötigt zur Deckung ihres Energie-Bedarfs einige Extra-Mahlzeiten am Tag, um die erforderlichen Milch-Mengen für die hungrige Truppe parat zu haben. Lange wird es nicht mehr dauern, dann werden die ersten Welpen ihre Augen öffnen. Erste Gehversuche durch die Wurfkiste waren bereits zu beobachten.

Artikel bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
(Keine Bewertungen bislang)

Loading...

Ihre Meinung ist uns wichtig