„Uggie“ goes Hollywood – Vom Kummerhund zum gefeierten Filmstar

Uggi der Filmhund

Einen „Oscar“ hätte er allerdings verdient, doch den bekommen nun mal nur die Schauspieler mit den zwei Beinen. Wie ungerecht. Hätte man es ihm rechtzeitig geflüstert, dann wäre er eben auf seinen Hinterläufen über die roten Teppiche dieser Welt gehopst. Ein Klacks für den begabten Terrier. … [Weiterlesen...]

Jack-Russell-Terrier

Jack Russel Terrier liegend

Nur bedingt als Ersthund geeignet, gehört dieser pfiffige und selbstbewusste „Knipser“ in die Hände eines zur konsequenten Erziehung bereiten und fähigen Halters. Es sei denn, man steht auf Leinenterror und - verkehrte Welt – auf einen vierbeinigen Haushaltsvorstand. … [Weiterlesen...]