header-magazin-benefiz.jpg

Benefizkalender HUND UNTERWEGS für VITA Assistenzhunde e.V.

Hilfe für die Helfer auf 4 Pfoten mit ihren Menschen und ihren Trainern:

Es war ein schneller Entschluss: Hund-unterwegs 2013 macht keinen Adventskalender für Freunde und Kunden, sondern erstellt stattdessen gemeinsam mit vielen tollen Hundeleuten einen Fotokalender, dessen gesamter Erlös (nach Abzug der Produktionskosten) dem Ausbildungszentrum des VITA Assistenzhunde e.V. in Hümmerich zugute kommen soll.

Ein dringend benötigter Rückzugs- und Ruheraum für Till, Till_Vita_Assistenzhunde_Hümmerich.jpgden gehandicapten Trainer, steht dabei an oberster Stelle der To-do- Liste. Die für diesen Zweck ideal geeignete und in Nähe zum Haupthaus gelegene Hütte auf dem Trainingsgelände muss dringend behindertengerecht ausgebaut und winterfest gemacht werden.

Helft alle mit, damit Till und seine Assistenzpfote schon bald „einfach mal ein bisschen Ruhe für uns“ in einem extra dafür vorgesehenen Refugium finden. Ein herzliches Dankeschön vorab an alle Unterstützer!

Für nur 12 € pro Kalender seid Ihr mit dabei!
(Für Bestellungen HIER klicken.)

Wir danken Euch allen für die vielen fantastischen Spenden-Fotos, die Ihr eingesandt habt.

5 Siegerbilder wurden in einer Abstimmung ermittelt und 2 Wildcards vergeben. Schaut mal HIER!

Jetzt geht´s schnell ab in die Druckerei, damit dieser schöne Kalender sein Plätzchen unter möglichst vielen Weihnachtsbäumen findet – zur Freude seiner neuen Besitzer und als schöner Unterstützungsbeitrag für die großartige Arbeit der vielen Zwei- und Vierbeiner bei VITA Assistenzhunde e.V.!

 

Viel Spaß beim Durchschauen aller Bewerberfotos!

Natürlich darf auch geteilt und kommentiert werden…

(Hinweis: Die Diashow zeigt oft nur angeschnittene Bilder. Besser: Klick auf ein Foto und dann weiter durchschliddern per Einzelklick am Fotorand.)

(Alle Bilder sind urheberrechtlich geschützt.)

[nggallery id=12]

 

..und hier die Fotos, die wir im ersten Schritt schon ausgesucht hatten:

gesetzt.jpg

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.