+49 (0) 6322-9495940 | Mo. - Fr. 9h - 16h

Zughundesport

 

Zughundesport ist eine neue Trendsportart unter den Hundesportarten. Sie funktioniert klassisch mit Schlitten, aber auch zu Fuß, mit Fahrrädern, Rollern oder mit speziellen Trainingswagen.

weiterlesen

Zughundesport ist grundsätzlich für jeden lauffreudigen, gesunden Hund geeignet, muss sich aber durch Art und Ausdauer den jeweiligen Rassen und Eigenarten des Hundes anpassen. Auf jeden Fall ist es eine ideale Möglichkeit, seinen Vierbeiner einmal so richtig auszupowern. Gerade in Gegenden mit Leinenzwang eine super Alternative zum freien Laufen! Zusammen unterwegs zu sein und miteinander im Team zu agieren fördert die gemeinsame Beziehung und macht auch noch einen riesigen Spaß!

Bevor Sie loslegen, sollten Sie sich mit einigem Equipment ausrüsten:

  • ein passendes Zuggeschirr für Ihren Vierbeiner
  • ein Zugseil 
  • einen speziell entwickelten Führgürtel und/oder
  • ein passendes Sportgerät wie Wagen, Roller oder Bike

Lassen Sie sich nicht entmutigen, wenn nicht von Anfang an alles klappt, da Ihr Hund erst lernen muss, ohne Sichtkontakt auf Ihre Signale zu hören.

einklappen
Zughundesport ist eine neue Trendsportart unter den Hundesportarten. Sie funktioniert klassisch mit Schlitten, aber auch zu Fuß, mit Fahrrädern, Rollern oder mit speziellen Trainingswagen. mehr erfahren »
Fenster schließen
Zughundesport

Zughundesport ist eine neue Trendsportart unter den Hundesportarten. Sie funktioniert klassisch mit Schlitten, aber auch zu Fuß, mit Fahrrädern, Rollern oder mit speziellen Trainingswagen.

Filter schließen
  •  
Zuletzt angesehen