+49 (0) 6322-9495940 | Mo. - Fr. 9h - 16h

Trixie Maulkorb Muzzle Flex, Silikon/Nylon/Neopren

13,99 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig. Lieferzeit: 1-2 Werktage.

Größe:

  • 129895
Ihre Vorteile auf einen Blick: Silikon/Nylon/Neopren verhindert das Beißen... mehr

Trixie Maulkorb Muzzle Flex, Silikon/Nylon/Neopren

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Silikon/Nylon/Neopren
  • verhindert das Beißen
  • Hecheln, Trinken und Leckerligabe sind problemlos möglich
  • besonders hoher Tragekomfort durch ergonomische Passform, flexibles und formstabiles Silikon sowie neoprenunterfütterte Gurte im Gesicht und Halsbereich
  • ausbruchsicher durch 3-fache Befestigung
  • stufenlos verstellbare Stirn- und Nackenriemen sowie Nackenschlaufe
  • mit reflektierenden Streifen
  • Farbe: schwarz

Wie Sie den richtigen Maulkorb für Ihren Hund auswählen:
1. Nehmen Sie ein Maßband, um den Hund an der gezeigten Stelle auszumessen und wählen Sie die entsprechende Maulkorbgröße.
2. Legen Sie Ihren Zeigefinger unter das Maßband, um sicherzustellen,dass genug Platz bleibt. Der Maulkorb darf nicht stramm sitzen.

Wie man der Maulkorb anpasst:
a. Setzen Sie den Maulkorb über die Schnauze Ihres Hundes.
b. Ihr Hund muss in der Lage sein, zu hecheln und die Zunge frei zu bewegen.
c. Nackenschlaufe: Stellen Sie die Nackenschlaufe so ein, dass diese nicht nach vorn über den Kopf des Hundes gezogen werden kann. Beachten Sie, dass die Atmung nicht beeinträchtigt wird.
d. Nackenriemen: Achten Sie darauf, dass der Nackenriemen gut anliegt, der Korb nicht in die Augen des Hundes gezogen wird und Freiraum zwischen Nasenspiegel und Korb bleibt.
e. Stirnriemen: Stellen Sie den Stirnriemen so ein, dass auch hier der Korb nicht in die Augen des Hundes gezogen wird. Der obere Schieber soll straff vor dem Nackenriemen fixiert werden, der untere Schieber fixiert das Gurtende.
f. Prüfen Sie alle Gurte, der Maulkorb darf nicht rutschen. Testen Sie den sicheren Sitz indem Sie den Korb versuchen nach vorne über die Schnauze zu ziehen. Lassen Sie auch Ihrem Hund etwas Zeit. Auch er wird anfangs versuchen den Maulkorb über den Kopf zu ziehen.
Beobachten Sie Ihren Hund, um sicher zu gehen, dass er auch in eventuellen Gefahrensituationen den Maulkorb nicht abstreifen kann.

Achtung:
- Stellen Sie sicher, dass Sie den passenden Maulkorb für Ihren Hund haben.
- Gewöhnen Sie Ihren Hund über mehrere Tage an den Maulkorb.
- Geben Sie z. B. beim Anlegen Leckerlis durch den Maulkorb, um eine positive Verknüpfung herzustellen.
- Seien Sie ein verantwortungsbewusster Hundebesitzer! Lassen Sie Ihren Hund mit dem Maulkorb nicht unbeaufsichtigt. Außerdem sollte er nicht über längere Zeit getragen werden.
- Ein Maulkorb dient nicht zum Bestrafen des Hundes.

Tipp: Sie können Ihren Hund ganz einfach an dieses neue Ding gewöhnen, indem Sie ihm einfach Leckerchen? oder Futter? aus dem Maulkorb servieren;)?

Empfohlene Größen

  • Größe: S
    Stirnriemen: max. 20 cm für z. B.: Jack Russell Terrier, Korbumfang Innen: 20 cm
  • Größe: M
    Stirnriemen: max. 21 cm für z. B.: Irish Terrier, Korbumfang Innen: 24 cm
  • Größe: M-L
    Stirnriemen: max. 22 cm für z. B.: Border Collie, Korbumfang Innen: 26 cm
  • Größe: L
    Stirnriemen: max. 27 cm für z. B.: Labrador, Korbumfang Innen: 31 cm
  • Größe: L-XL
    Stirnriemen: max. 30 cm für z. B.: Berner Sennenhund, Korbumfang Innen: 36 cm
  • Größe: XL
    Stirnriemen: max. 37 cm für z. B.: Deutsche Dogge, Korbumfang Innen: 39 cm
Inverkehrbringer
Inverkehrbringer

Inverkehrbringer

Name:

Trixie

Anschrift:

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Trixie Maulkorb Muzzle Flex, Silikon/Nylon/Neopren"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein *

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen